HAUS MIETEN

AUF DER INSEL USEDOM

Darfs ein bisschen Heim sein?


Warum überhaupt ein Haus mieten und nicht kaufen? Ein Haus benötigt viel Betreuung, auch in finanzieller Hinsicht. Die Reparaturen und Modernisierungen sind oft mit nicht ohne. Allein hier ist schon der Vorteil verborgen. Bei einem Haus, welches einem nicht selbst gehört, muss man nur einen gewissen Anteil bezahlen. Die Besitzer werden in die Pflicht genommen, auch z.B., wenn die Straße aufgerissen wird, obwohl Sie das gar nicht wollen. Als Mieter muss es einen ebenfalls nicht kümmern, wenn das Dach neu gedeckt werden muss oder eine neue Heizung angeschafft werden muss. Die Kosten dieser großen Investitionen trägt immer der Eigentümer des Hauses.

Auch hier ist unsere Insel Usedom eine richtige Entscheidung. Gerade im Umland der teuren Seebäder bieten sich oft viele Gelegenheiten, nach einem anstrengenden Arbeitstag den Feierabend, oder den Alters Ruhesitz in unserer wunderschönen Natur zu genießen.

Der unverwechselbare Reiz der Insel Usedom mit ihren so gegensätzlichen Landschaften mit lebhaften Seebädern und einsamen, stillen Winkel, vielen wohlerhaltenen alten Kirchen, Rohr gedeckten Fischerhäusern und den phantasiereichen Formen der Bäderarchitektur, zieht nicht nur die Besucher in seinen Bann.

Zur Zeit keine Objekte verfügbar.